Nasenkorrektur in Zürich

Auch in der Nähe oder im Umkreis von Zürich, gibt es gute Ärzte und Kliniken für plastische ästehtische Chirurgie, die eine Nasenoperation, eine Rhinoplastik oder eine Schönheits-OP durchführen. Allerdings sollte der Interessent vor Ort nicht irgendeine Schönheitsklinik wählen und keine Kompromisse eingehen. Zunächst kann eine ausgiebige Recherche über die Referenzen des Nasenchirurg, wie zum Beispiel über ein Forum hilfreich sein. Gerade die Nase ist ein Körperteil, das weder versteckt noch verdeckt werden kann, sodass der Erfolg der Nasen-Op sehr wichtig ist. Nicht alle Eingriffe führen direkt zum Erfolg, sodass in Einzelfällen eine Nasennachoperation vorgenommen werden muss. Die Gründe für eine Septorhinoplastik können sehr unterschiedlich sein. Es kann sich dabei um ästhetische als auch um funktionale Gründe handeln. Besonders, wenn eine eingeschränkte Nasenatmung besteht, wird sich oft über kurz oder lang mit der Möglichkeit einer Nasenkorrektur auseinander gesetzt. Wichtig ist, dass der Dr. sich Zeit nimmt und den Interessenten ausführlich über die Möglichkeiten, Chancen und das Ergebnis informiert. Und nur, wenn der Interessent 100%iges Vertrauen zum Doktor aufbauen kann, sollte er die Operation von dieser HNO-Arzt-Praxis durchführen lassen, sofern er dies unbedingt möchte. Ansonsten sollte er sich anderweitig umschauen. Die Nasenoperation selbst dauert ca. zwei bis drei Stunden, ein Klinikaufenthalt ist nicht immer erforderlich und nach einigen Wochen ist der Eingriff gewöhnlich nicht mehr sichtbar und der Patient kann im Erfolgsfall wieder frei durchatmen oder seine schöne, neue Nase begutachten.