Nasenkorrektur in Karlsruhe

Wenn ein Interessent eine Nasenscheidewand-OP, eine Nasennachkorrektur, eine Septorhinoplastik oder eine Schönheits-OP an der Nase wünscht, ist dies ein Eingriff, den der Patient nicht unterschätzen sollte. Eine Nasenoperation ist nicht einfach und somit sollte ein erfahrener Chirurg damit vertraut sein. In einem Gespräch mit dem Dr. werden die Risiken und Möglichkeiten erörtert und im Einzelnen erläutert. Bei einer Nasennachoperation oder einer Schönheitsoperation oder auch einer Rhinoplastik werden alle Vorgänge des Eingriffs erklärt und auch das Befinden oder Aussehen danach zur Sprache gebracht. Wichtig zu wissen ist auch, dass die innere und äußere Nase eine Einheit bilden, was beachtet werden muss. So sollte der Schönheitschirurg sehr viel Ahnung vom inneren der Nase haben und der HNO-Arzt sollte sich im Bereich der plastischen Chirurgie auskennen und versiert sein. Wenn der Patient in der Nähe oder im Umkreis von Karlsruhe zu Hause ist, hat er viele Möglichkeiten. Er kann sich in der näheren Umgebung einem chirurgischen Eingriff unterziehen oder aber z.B. auch in das benachbarte Ausland ausweichen, wenn er dort einen geeigneten Spezialisten findet. Bei der Wahl der Klinik für plastische ästehtische Chirurgie ist darauf zu achten, dass der Patient zum Doktor in der entsprechenden Praxis Vertrauen aufbauen kann. Die Nasen-Op selbst dauert in der Regel ca. 2 bis 3 Stunden.